2 Sägen Mit Fingerspitzengefühl und hoher Genauigkeit wird beim Aussägen der Silhouetten die Grundlage für die Ausgestaltung der Figuren geschaffen 1 Stempeln Um den künstlerischen Entwurf in die Gestalt zu bringen werden zunächst die exakt gezeichneten Umrisse unserer Figuren auf die fein gehobelten Bretter aufgestempelt Höchste Sorgfalt ist schon hier notwendig wenn mit Augenmaß die in Maserung und Farbe geeigneten Holzpartien ausgewählt werden 4 Abreiben Ein weiches Feinschleifen der Konturen vollendet den Formprozess unserer Figuren und bereitet zugleich die Oberfläche für die anschließende Farbgestaltung vor 5 Malen Mit ruhiger Hand und feinem Pinsel werden die Spielfiguren nun dezent bemalt und erhal ten ihr liebevolles kindgemäßes Aussehen Transparente Farben lassen die schöne Struktur des Holzes zur Geltung kommen und verstärken seine warme Ausstrahlung noch 3 Schleifen Ein Vorschli ff beseitigt d ie Sägespur en und glättet die O berfläche de s Holzes Da nn arbei ten geschul te Künstlerh ände die leb endige Gestalt der Figur herau s So entsteh t die charakterist ische Formg ebung die u nseren Spielsachen eigen ist 109 für Menschen gem acht Made by People for People Fait par les hommes pour le s hom mes

Vorschau Ostheimer Holzspielzeug Katalog 2020 Seite 109
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.